Payment options

DJ Dag


Artist Biography

Real Name: Dag Lerner
Monikers: B.I.A., Dag Tribe
Genre: Progressive / Techno / Trance


DJ DAG gilt als der "Godfather of Trance", er gab "dem Kind seinen Namen", als er 1991 mit seinem Projekt "Dance 2 Trance" an den Start ging.

Seither ist er seiner Definition von Trance immer treu geblieben. Sein Sound ist unvergleichbar und sein Ruf legendär. Dags DJ-Karriere begann 1985 in der "Music Hall" in Frankfurt, weitere bedeutende Stationen seiner Laufbahn waren der "Club U.K / Complex" in London, 1015 Folsom, San Francisco, das "Omen", das "Dorian Gray", U60311 und Cocoon in Frankfurt. Deutschlandweite Beachtung erlangte er früh durch seine Sets bei der HR 3 Clubnight, zu deren Residents er seit 1993 gehört.

Sein internationaler Durchbruch gelang ihm mit dem Stück "P.ower of A.merican N.atives" (Goldene Schallplatte), unzählige weitere Produktionen & Remixe mit seinen Projekten "Dance 2 Trance", "Peyote", "Crazy Malamute", "DJ Dag" uvm. folgten, inzwischen produziert er mit verschiedenen Partnern auf verschiedenen Labels. Aktuell ist DAG mit seinem neuesten Projekt „The Flowmasterz“ am Start.